Donnerstag, 30. November 2017
...
unfassbare worte
vier wochen in unseren händen
hat alles gepasst
danke
frapalymo

(impuls: „was in eine hand passt“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 29. November 2017
wer?
menschenvernarbte
gesichter in der u-bahn
suchen einander

(impuls: „sichtbare spuren“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 28. November 2017
sehnsucht
getrieben vom letzten mal
der berührung im flugsand
der worte sandgestrahlt
suche ich horizontal
deinen lachenden mut

(impuls: „sehnsucht ist keine wanderdüne" von @wolkenloft)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 27. November 2017
momentum
es war ein mal ...
trotz angst des moments
die niemand erkennt
umsonst das hoffen
ungetroffen wieder
zu holen das was verloren
die chance wird
nicht wieder geboren

(impuls: „alle texte starten mit ‚es war einmal…‘“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 26. November 2017
herbstzauber
oktobersonne
im innersten verborgen
der wurm im apfel

(impuls: „verstecke“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 25. November 2017
schein bar
wir sehen einander nur
aus der ferne gerne
nur im netz befangen
mit likes und clicks
abgehangen
wir denken alles sei echt
im hier und im jetzt aber
digital virtuell gerecht
analog sind wir glitter

(impuls: „doppelimpuls,teil 2: glitzer“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 24. November 2017
verfärbt
wir sehen uns aus der ferne
gerne von früher
damals noch näher
das du am ich
wir dachten alles im lot
für jetzt für immer aber
wir waren nicht rot
wir waren nur rosa

(impuls: „doppelimpuls, teil 1: rosa“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 23. November 2017
dual
mondgleiche versuche
die sphären zu verlassen
dich nicht zu verpassen
zirkumpolar umschweben
uns zu beleben bevor
das grelle tagslicht
uns blendet

(impuls: : „zwei nachtstücke zusammenfügen – gedichte zu diesen worten" von @_unruhe)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 22. November 2017
federspiel
als die wand sich häutete
strich die feder unschuldig
im tanzschritt
das gestern gegen heute


(impuls: : „medientransfer tanz: schreibt einen text zu diesem tanzvideo“ von @herrwortranken)

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 21. November 2017
slow motion
alles holt sich selbst und wider
träume vor sich selbst verschäumen
schmeckt der augenblick doch bitter
zukunft an den wegrand säumen

träume vor sich selbst verschäumen
routinen heilen viele tage
zukunft an den wegrand säumen
viele fakten keine fragen

routinen heilen viele tage
grau vor grau im bühnenspiel
viele fakten keine fragen
ist zu viel auch ohne ziel

grau vor grau im bühnenspiel
alles holt sich selbst und wider
ist zu viel auch ohne ziel
schmeckt der augenblick doch bitter

(impuls: : „schreibt ein pantun“ von @fraupaulchen)

... link (0 Kommentare)   ... comment